Sie sind hier: Aktuelles » 

Essen auf Rädern feiert sein 40-jähriges Bestehen.

German
Turkish
Russian
Croatian
Italian
Dutch
Romanian
French
English

Einsatz der Bergwacht

Der DRK-Kreisverband Zollernalb e. V. informiert

Foto: Bergwacht

Der DRK-Rettungsdienst, wie auch die Bergwacht Oberes Donautal waren am Samstag Nacht zwischen Ebingen und Meßstetten im Einsatz.

Ein Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen und befand sich zirka 30 Meter im Wald im abschüssigen Bereich.

Die Bergwacht Oberes Donautal wie auch die Bergwacht Rottweil waren mit mehreren Fahrzeugen und insgesamt acht Helfern vor Ort. Weiter war ein Rettungshubschrauber und zwei Notärzte im Einsatz, um den im Fahrzeug eingeklemmten Fahrer, wie auch die Mitfahrer zu versorgen.

Die Bergwacht unterstützte beim Materialtransport zur Unfallstelle wie auch bei der Patientenvorsorgung. In der Gebirgstrage wurde der Patient schonend transportiert. Insgesamt forderte der Verkehrsunfall drei Verletzte, davon zwei Schwerverletzte.  

5. September 2018 10:22 Uhr. Alter: 17 Tage